18.12.2017, 11:59 Uhr

Verkehrsunfall Lkw-Anhänger löst sich – 25.000 Euro Schaden!

(Foto: rafaelbenari/123RF)(Foto: rafaelbenari/123RF)

Glücklicherweise wurde niemand verletzt, als sich am Sonntagabend auf der Manchinger Straße in Ingolstadt der Anhänger eines Lastzuges löste.

INGOLSTADT Ein 32-jähriger Lkw-Fahrer war mit seinem Zug stadteinwärts gefahren. Beim Linksabbiegen in die Bunsenstraße löste sich der mit zwei Pkw beladene Anhänger, überquerte einen Gehweg, mähte eine Fußgängerampel um, rammte deren Stromkasten und stanzte mit der Anhängekupplung ein Loch in einen Streukasten, ehe er zum Stehen kam. Der angerichtete Schaden beläuft sich auf 25.000 Euro.

Die Reparatur der Lichtzeichenanlage wird voraussichtlich eine Woche in Anspruch nehmen. Der aus Litauen stammende Fahrer musste knapp 150 Euro Sicherheitsleistung für das zu erwartende Bußgeld hinterlegen.


0 Kommentare