17.12.2017, 15:51 Uhr

Widerstand geleistet Betrunkener verletzt Polizeibeamtin am Bein

(Foto: Marcel Mayer)(Foto: Marcel Mayer)

Am Samstag, 16. Dezember, kam es gegen 21 Uhr in einer Asylunterkunft in Ingolstadt zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem alkoholisierten Bewohner und den Sicherheitskräften.

INGOLSTADT Zuvor hatte der alkoholisierte Täter aus noch nicht geklärtem Grund mehrere andere Bewohner, darunter auch zwei Kleinkinder, verbal und körperlich angegangen. Beim Versuch, den Täter an die Polizeibeamten zu übergeben, beleidigte er Letztere mehrfach und leistete fortan aktiv Widerstand, wobei die Beamten gemeinsam mit dem Täter zu Boden stürzten. Er trat mehrmals gegen die Beamten und verletzte dadurch eine Beamtin am Schienbein. Sie zog sich eine blutende Schürfwunde zu, blieb aber weiter dienstfähig. Der alkoholisierte Täter wurde in Polizeigewahrsam genommen. Gegen ihn wurde unter anderem ein Verfahren wegen des tätlichen Angriffs auf Polizeivollzugsbeamte eingeleitet.


0 Kommentare