16.12.2017, 21:20 Uhr

Vorfahrt missachtet Autos stark beschädigt, Fahrer unverletzt

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Ein 43-jähriger Pkw-Lenker aus dem Gemeindebereich Beilngries wollte am Samstag, 16. Dezember, 10.45 Uhr, von der untergeordneten Kirchstraße in die Staatsstraße 2229 einfahren. Hierbei übersah er einen von links kommenden Pkw.

BEILNGRIES/LANDKREIS EICHSTÄTT Dieser Pkw wurde von einer 49-jährigen Frau aus dem Gemeindebereich Denkendorf gelenkt. Die Fahrzeuge prallten auf der Fahrbahnseite der Frau zusammen.

Am Pkw des Unfallverursachers entstand im Frontbereich ein Schaden von circa 5 000 Euro. Am anderen unfallbeteiligten Pkw entstand an der rechten Seite ein Schaden von circa 10 000 Euro. Trotz der stark beschädigten Fahrzeuge wurden die Insassen nicht verletzt.


0 Kommentare