12.12.2017, 12:07 Uhr

Die Kripo ermittelt Einbruch in einen Steinmetzbetrieb – Werkzeuge geklaut

(Foto: stocksnapper/123RF)(Foto: stocksnapper/123RF)

Diverse Werkzeuge erbeuteten bislang unbekannte Täter am vergangenen Wochenende bei einem Einbruch in einen Steinmetzbetrieb in der Lutzstraße in Ingolstadt.

INGOLSTADT Während der Zeit von Samstagmittag bis Montagfrüh, 9. bis 11. Dezember, hebelten unbekannte Einbrecher die Zugangstüre der Werkstatthalle des Betriebes auf und stahlen aus einem Baufahrzeug und der Werkstatt mehrere Winkelschleifer und diverse Werkzeuge im Gesamtwert von etwa 2.000 Euro. Der Sachschaden beträgt rund 200 Euro.

Die Kriminalpolizei Ingolstadt hat die Ermittlungen übernommen und bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 0841/ 93430.


0 Kommentare