03.12.2017, 12:26 Uhr

Unfallflucht 6.000 Euro Schaden angerichtet und abgehauen – Polizei fahndet nach grünem BMW

(Foto: svedoliver/123rf.com)(Foto: svedoliver/123rf.com)

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer befuhr in der Zeit von Samstag, 2. Dezember, 23.30 Uhr, bis Sonntag, 3. Dezember, 2 Uhr, in Ingolstadt die Straße „Am Forsterweiher“ in Richtung „Am Gerstnerweiher“. Auf Höhe Hausnummer 6

INGOLSTADT Der Renault wurde hinten links und im Frontbereich stark beschädigt. Beim Fiat ist ein starker Heckschaden zu verzeichnen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 6.000 Euro.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen dürfte es sich bei dem Täterfahrzeug um einen grünen BMW handeln, welcher im vorderen rechten Bereich einen nicht unerheblichen Schaden aufweisen dürfte. Ein Ermittlungsverfahren wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort wurde eingeleitet.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich mit der Verkehrspolizei Ingolstadt unter der Telefonnummer 0841/ 9343-4410 in Verbindung zu setzten.


0 Kommentare