03.12.2017, 10:25 Uhr

Totalschaden 36-Jähriger weicht Rehen aus – Pkw landet im Graben

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein 36-Jähriger aus dem Gemeindebereich Kipfenberg befuhr am Freitag, 1. Dezember, gegen 6.30 Uhr mit seinem Pkw die Kreisstraße EI20 zwischen Stammham und Schelldorf, als Rehe die Straße kreuzten.

STAMMHAM/LANDKREIS EICHSTÄTTE Der Pkw-Lenker wollte einen Zusammenstoß mit den Tieren verhindern und versuchte, auszuweichen. Hierbei kam er jedoch ins Schleudern, überschlug sich und landete im Graben. Während am Fahrzeug Totalschaden entstand, kam der Fahrer mit den Schrecken davon.


0 Kommentare