02.12.2017, 09:40 Uhr

Sachbeschädigung Unbekannter „Künstler“ verewigt sich in Mainburg mehrfach mit dem Schriftzug „82“

(Foto: Christa Latta)(Foto: Christa Latta)

In der Zeit vom 10. bis zum 13. November verunstaltete ein bislang unbekannter „Künstler“ an mehreren Orten in Mainburg Ortseingangsschilder, Brücken, öffentliche Aschenbecher am Busparkplatz Mainburg und Ähnliches mit Schriftzügen in schwarzer Farbe, alle mit dem Schriftzug „82“ versehen.

MAINBURG Laut Stadtverwaltung Mainburg entstand hierbei der Kommune ein Sachschaden in Höhe von rund 800 Euro.

Täterhinweise werden an die PI Mainburg erbeten.


0 Kommentare