29.11.2017, 17:21 Uhr

Über 20.000 Euro Schaden 18-jährige Audi-Fahrerin verursacht heftigen Unfall, weil sie einer Katze ausweichen wollte

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Dienstagnachmittag (28.11.2017) ereignete sich in der Lenbachstraße in Langquaid ein Verkehrsunfall. Eine 18-jährige Audi-Fahrerin wich nach eigenen Angaben einer Katze aus ...

LANGQUAID Beim Ausweichmanöver kam sie nach links von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Baum. Aufgrund der Wucht wurde der Baum so stark beschädigt, dass er umfiel. Der Pkw wurde auf die Fahrbahn zurückgeschleudert. Dort stieß die Fahrerin mit einem entgegenkommenden 60-jährigen Fahrer eines Pkw Daimler Benz zusammen. Der 60-Jährige wurde bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt mit dem Rettungswagen in die Goldbergklinik Kelheim gebracht.

An den beiden Fahrzeugen und an dem Baum entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 21.000 Euro.


0 Kommentare