26.11.2017, 19:53 Uhr

Unfallflucht Crash im Gegenverkehr – Pkw-Fahrer haut ab

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Sonntag, 26. November, gegen 1.20 Uhr, befuhr ein 77-jähriger Audi-Fahrer aus dem Landkreis Eichstätt die Hauptstraße in Schelldorf in Richtung der Attenzeller Straße. Kurz vor der Abzweigung Schulstraße kam ihm ein bislang unbekannter Pkw entgegen, dessen Fahrer zu weit in der Fahrbahnmitte fuhr.

SCHELLDORF/LANDKREIS EICHSTÄTT Daraufhin streiften sich die beiden Fahrzeuge an den jeweils linken Fahrzeugseiten, obwohl der 77-Jährige noch nach rechts auswich. Der Schaden am Pkw des 77-Jährigen beläuft sich auf rund 1.500 Euro. Der andere Pkw-Fahrer setzte im Anschluss seine Fahrt unerlaubt, ohne anzuhalten, fort. Über den flüchtigen Pkw ist derzeit nur bekannt, dass er linksseitig beschädigt sein müsste.

Die Polizei Beilngries bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 08461/ 64030.


0 Kommentare