31.10.2017, 09:45 Uhr

Zeugen gesucht Exhibitionist belästigt in Ingolstadt zwei Frauen

(Foto:123rf.com)(Foto:123rf.com)

Ein bislang unbekannter Mann hat sich am Freitagabend, 27. Oktober, in Ingolstadt vor zwei Frauen als Exhibitionist gezeigt.

INGOLSTADT Die beiden Frauen saßen am Freitag, 27. Oktober, gegen 18.45 Uhr im Hindenburgpark nördlich des Volksfestplatzes auf einer Parkbank. Der noch unbekannte Täter nahm, für die beiden Frauen deutlich sichtbar, sexuelle Handlungen an sich vor. Danach entfernte sich der Mann in Richtung Volksfestplatz. Eine nach Verständigung der Polizei eingeleitete Fahndung führte nicht zur Festnahme des Flüchtigen.

Dieser kann wie folgt beschrieben werden: männlich, circa 40 bis 50 Jahre, circa. ,170 Meter groß und schlank, grauhaarig, Regenjackenähnliche blaue Jacke vermutlich mit gelben Absetzungen im Schulterbereich, dunkle Hose, trug Brille und sprach h´Hochdeutsch.

Zeugenaufruf: Die Kriminalpolizei Ingolstadt hat die Ermittlungen übernommen und bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Wer Angaben zur Identität des Täters, zur weiteren Fluchtrichtung, einem ggfs. benutzten Fluchtfahrzeug machen kann, oder andere Beobachtungen in Zusammenhang mit der Tat gemacht hat, ist aufgerufen sich bei der Polizei zu melden. Sachdienliche Hinweise werden unter der Telefonnummer 0841/ 9343-0 entgegen genommen.


0 Kommentare