30.01.2020, 13:55 Uhr

Mann war schon länger aufgefallen Exhibitionist auf frischer Tat im Gebüsch erwischt!

Die Neufahner Polizei schnappte am Donnerstag einen Exhibitionisten. (Foto: 123rf.com)Die Neufahner Polizei schnappte am Donnerstag einen Exhibitionisten. (Foto: 123rf.com)

In den Morgenstunden des Donnerstags, 30. Januar, wurde in Eching am Bürgerplatz ein 24-jähriger Exhibitionist von Einsatzkräften der Polizei Neufahrn festgenommen.

ECHING Der Festnahme vorausgegangen war die Mitteilung am Vorabend durch eine Hundebesitzerin aus Eching, die den Mann bereits seit längerer Zeit jeden Morgen in einem Gebüsch stehend bemerkt hatte. Nachdem sie anfangs davon ausging, dass der Mann seine Notdurft verrichtete, änderte sich sein Verhalten am Mittwoch dahingehend, dass er sich ihr gegenüber entblößte und dabei sexuelle Handlungen an sich durchführte. Nach Observation der Örtlichkeit konnte er in den frühen Morgenstunden auf frischer Tat festgenommen werden.

Zeugen, die hierzu sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich an die Kriminalpolizei in Erding unter Telefon 08122/968-0 zu wenden.

Die Polizei Neufahrn weist darauf hin, dass entsprechende Taten nur aufgeklärt werden können, wenn diese durch aufmerksame Zeugen – wie in diesem Fall – mitgeteilt werden.


0 Kommentare