18.02.2019, 11:56 Uhr

Rücksichtsloser Verkehrsteilnehmer Radler begeht Unfallflucht – Zeugen gesucht!

Rücksichtslose Radler gibt es leider immer wieder. (Foto: 123rf.com)Rücksichtslose Radler gibt es leider immer wieder. (Foto: 123rf.com)

An der Kreuzung zur Alois-Steinecker-Straße wäre es fast zu einem Zusammenstoß gekommen.

FREISING Am Sonntag um 18.25 Uhr kam es zu einem folgenschweren Aufeinandertreffen zweier Radler an der Prinz-Ludwig-Str. / Alois-Steinecker-Str.

Dabei gab ein 34-jähriger aus Freising, der mit seinem Fahrrad von der Stadtmitte aus in Richtung Plantagenweg fuhr (Richtung Norden), an, dass er an der Kreuzung zur Alois-Steinecker-Str. von einem aus Richtung Krankenhaus kommenden Fahrradfahrer bzw. -fahrerin derart gefährdet wurde, dass er zu Boden stürzte. Inwieweit die Ampel in welcher Richtung gerade Rot- bzw. Grünlicht zeigte, konnte noch nicht abschließend geklärt werden. Über den flüchtigen Fahrradfahrer/-in ist keine Personenbeschreibung vorhanden. Ebenso konnte die Fluchtrichtung nicht benannt werden. Zu einem Zusammenstoß zwischen den beiden Radfahrern kam es demnach ebenfalls nicht.

Der 34-jährige verletzte sich durch den Sturz leicht am Knie und musste vor Ort durch den Rettungsdienst versorgt werden.

Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Freising unter der Telefonnummer 08161/5305-0 in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare