08.01.2019, 13:43 Uhr

Wie furchtbar! Grab in Wang mit toter Ente geschändet

Symbolbild (Foto: 123rf.com)Symbolbild (Foto: 123rf.com)

Schon zum zweiten Mal fand man ein totes Tier auf dem Friedhof in Wang.

WANG Im Tatzeitraum zwischen Sonntag, 14.25 Uhr, und Montag, 14.00 Uhr, vergrub ein bisher Unbekannter eine tote Ente in einem Grab des Friedhofs in der Unteren Hauptstraße. Bereits am 28.12.2018 hat sich ein ähnlicher Vorfall dort ereignet. In diesem Fall wurde ein totes eingegrabenes Kaninchen gefunden. Es wird nun wegen der Verunglimpfung des Andenkens Verstorbener ermittelt.

Wer hat diesbezüglich verdächtige Beobachtungen gemacht? Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Moosburg (Tel.: 08761/30180) entgegen.


0 Kommentare