18.09.2018, 09:24 Uhr

Polizei hat einen Verdacht Schüsse an der Kläranlage?

Symbolbild (Foto: Polizei)Symbolbild (Foto: Polizei)

Mehrere Passanten meldeten sich bei der Polizei, weil sie Schussgeräusche gehört hatten.

FREISING Am Montagabend gegen 18.30 Uhr ging eine telefonische Mitteilung bei der Einsatzzentrale in Ingolstadt über Schüsse aus Richtung Kläranlage Freising ein. Mehrere Passanten gaben an, dass die Schüsse aus Richtung Isarsteg gekommen seien. Eine Suchmaßnahme im Bereich der Isar durch vier Streifenbesatzungen, auch von umliegenden Dienststellen, führte zu einer Gruppe von fünf amtsbekannten Freisinger Jugendlichen bzw. Erwachsenen zwischen 16 und 23, die am Isarsteg kontrolliert werden konnten. Da allerdings weder Waffen noch Munition bei ihnen aufgefunden werden konnten, kann nur vermutet werden, dass es sich um die Täter handelte.


0 Kommentare