21.04.2018, 13:44 Uhr

In Freising Ganz schön dümmlich: Bei Einbruch Tasche vergessen

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Als eine 65-jährige aus Freising am Freitagabend von einem Spaziergang zurückkam, fand sie ihre Wohnung in einem stark verwüsteten Zustand vor.

FREISING Es wurde Mobiliar im Wert von ca. 4.000 Euro beschädigt, jedoch nach derzeitigem Stand nichts entwendet. Der Täter hatte offenbar eine Terrassentür aufgehebelt und sich so Zugang in die Wohnung verschafft.

Durch ein Dokument in einer zurückgelassenen Tasche konnte die Identität des Tatverdächtigen festgestellt werden. Den 49-Jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen versuchten Einbruchsdiebstahls, Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch.


0 Kommentare