04.04.2018, 12:51 Uhr

Ohne Fahrerlaubnis unterwegs Zivilpolizei schnappt Mann ohne Führerschein

Symbolbild (Foto: undespolizei)Symbolbild (Foto: undespolizei)

Den richtigen Riecher hatten am Montagmittag Zivilfahnder der Polizeiinspektion Flughafen.

FLUGHAFEN Sie kontrollierten auf der Zufahrt zum Terminal 2 einen Audi TT mit polnischer Zulassung.

Der 37jähriger Fahrer mit Wohnsitz im Landkreis Starnberg präsentierte den Beamten einen polnischen Führerschein.

Ein Anfrage bei der Führerscheinbehörde ergab, dass die Fahrerlaubnis nach einer Trunkenheitsfahrt im Jahr 2015 endgültig aberkannt wurde.

Die Folgen der Fahrt für den Starnberger sind eine Strafanzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und eine Heimfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln.


0 Kommentare