17.02.2018, 10:38 Uhr

Betrügerischer Telefonanruf „Microsoft“ calling?!

(Foto: slasny/123RF)(Foto: slasny/123RF)

Freisingerin erkannte die Masche

FREISING Am Freitagvormittag erhielt eine 46-jährige Freisingerin den Anruf eines angeblichen Mitarbeiters der Firma Microsoft. Der Anrufer gab an, dass ihre Computerlizenz abgelaufen sei und sie 49 Euro zahlen müsse. Die Frau erkannte die Betrugsabsicht. Gegen den unbekannten Täter ergeht eine Anzeige wegen versuchten Betrugs.