21.01.2018, 14:40 Uhr

Verkehrsunfall und so weiter Was für ein kriminelles Bürscherl!

Archivbild (Foto: Polizei)Archivbild (Foto: Polizei)

Vier Anzeigen hagelte es an einem Abend für einen 16-Jährigen.

FREISING Unglaubliches hat die Freisinger Polizei erlebt: Ein 16-jähriger Freisinger fuhr zunächst mit einem BMW die Erdinger Straße entlang, kam aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und konnte mit dem zerstörten Auto die Fahrt nicht mehr fortsetzen. Engagierte Zeugen hielten den minderjährigen Fahrer vor Ort fest und informierten die Polizei. Die Streifenbeamten stellten schnell fest, dass der junge Mann keinen Führerschein hat. Er gab dann auch zu, vor Fahrtantritt Marihuana konsumiert zu haben. Bei der Durchsuchung wurden dann auch eine geringe Menge des Betäubungsmittels und ein Einhandmesser gefunden. Der Schüler wurde einer Blutentnahme unterzogen und anschließend seiner Mutter übergeben. Ihn erwarten nun Anzeigen wegen Gefährdung des Straßenverkehrs, Fahren ohne Fahrerlaubnis, und wegen Verstoßes gegen Betäubungsmittel- und Waffengesetz.


0 Kommentare