27.12.2017, 14:41 Uhr

Zwei Gebäude betroffen Randalierer in Mauern unterwegs

Die Gartenanlage des ehemaligen Hofmarkschlosses. (Foto: Gemeinde Mauern)Die Gartenanlage des ehemaligen Hofmarkschlosses. (Foto: Gemeinde Mauern)

Unbekannte haben das Salettl am Schloss und die Außenfassade der Schule beschädigt. Die Polizei sucht nun Zeugen.

MAUERN Ziemlich sauer sind die Mauerner Bürger: Unbekannte haben die Holztüre des Salettls am Schloss teilweise aus der Verankerung gerissen.

Die Täter verschafften sich so Zugang zu dem Gebäude und entzündeten auf dem Holztisch vermutlich Feuerwerkskörper.

Dabei wurde die Tischplatte beschädigt. Außerdem wurde die Aussenwand des Gemeindehauses mit Eiern beworfen.

Der Gesamtschaden wird auf 3.000 Euro geschätzt.

In der Schulstraße 45 wurde auch die Außenfassade der Schule beschädigt.

Unbekannte hatten diese mit faustgroßen Steinen beworfen, wodurch teilweise der Verputz abplatzte.

Der Schaden wird hier auf mindestens 500 Euro geschätzt.

Der Tatzeitraum wurde mit Donnerstag bis Samstag angegebenen.

Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Moosburg a.d.Isar (Tel. 08761/30 18-0).


0 Kommentare