10.12.2017, 10:34 Uhr

Anzeige wegen Körperverletzung Betrunkener schlägt Kontrahenten unvermittelt ins Gesicht

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

In Freising ist heute am frühen Morgen ein Streit eskaliert.

FREISING Am Sonntag, 10. Dezember, gegen 5 Uhr kamen ein 27-Jähriger aus Au und ein 33-Jähriger aus Hallbergmoos in einem Freisinger Lokal in Streit. Obwohl die Security bereits vor Ort war, schlug der 27-Jährige seinem Kontrahenten unvermittelt mit der Faust ins Gesicht, wodurch dieser eine deutliche Schwellung am Jochbein erlitt.

Der anschließend von der eingetroffenen Streife durchgeführte Alcotest ergab beim Schläger einen Wert von über 2 Promille, diesen erwartet nun eine Anzeige wegen Körperverletzung.


0 Kommentare