08.12.2017, 08:09 Uhr

Unfassbar! Lkw-Fahrer unter Drogen auf der A9

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Glück für die Autofahrer im Landkreis: Die Polizei zog einen Lastwagenfahrer sprichwörtlich aus dem Verkehr, der Drogen genommen hat.

FÜRHOLZEN Bei der Kontrolle eines polnischen Lkw-Fahrers auf der Rastanlage Fürholzen Ost bemerkten die Beamten der Polizei Freising deutliche Anzeichen von Drogenkonsum. Da der anschließende Drogentest positiv verlief, musste der 27-jährige Mann eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Sein Lastwagen wurde abgestellt und die Weiterfahrt unterbunden. Dank der Polizei ist nichts Schlimmeres passiert.


0 Kommentare