14.12.2019, 09:49 Uhr

Schwerer Unfall bei Landersdorf Mit voller Wucht gegen Baum

(Foto: fib)(Foto: fib)

Ein 51-jähriger Dorfener erlitt schwere Verletzungen.

DORFEN Schwere Verletzungen erlitten hat am Freitagmorgen ein 51-Jähriger bei einem Unfall auf der Staatsstraße Dorfen–Erding nahe Landersdorf.

Laut Polizei wollte der Dorfener in Fahrtrichtung Erding mit seinem 1er BMW einen Lastwagen überholen. Dabei kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte mit voller Wucht gegen einen Baum. Der Fahrer wurde eingeklemmt. Ersthelfer versorgten ihn bis zum Eintreffen der Rettungskräfte.

Von einem Rettungshubschrauber wurde er in eine Münchner Klinik geflogen. Im Einsatz waren der BRK-Rettungsdienst mit Notarzt sowie die Feuerwehren Dorfen, Zeilhofen und Taufkirchen. Die Straße war mehrere Stunden lang gesperrt.


0 Kommentare