08.04.2019, 07:54 Uhr

Frau fand verdächtigen Gegenstand Wurden Giftköder ausgelegt?

Sollten Hunde vergiftet werden? (Symbolfoto) (Foto: jmpaget/123RF)Sollten Hunde vergiftet werden? (Symbolfoto) (Foto: jmpaget/123RF)

Hundebesitzer: bitte erhöhte Aufmerksamkeit!

BERGLERN, GLASLERN, LKRS. ERDING Eine Spaziergängerin fand am Freitagabend, 5. April, in der Ridinger Straße in Berglern vermutlich einen Giftköder und meldete dies der Polizeiinspektion Erding.

Der Gegenstand wurde sichergestellt und für nähere Untersuchungen an das Veterinäramt Erding weitergegeben. Zum Glück sind bisher jedoch noch keine Geschädigten bekannt.

Weitere Hinweise werden an Telefon 08122/968-0 erbeten.