13.07.2018, 08:40 Uhr

Nach der Fahndung aufgefunden Gott sei Dank: Vermisstes Mädchen wohlauf

Die vermisste 14-Jährige wurde wohlbehalten in München aufgefunden. (Foto: Polizei)Die vermisste 14-Jährige wurde wohlbehalten in München aufgefunden. (Foto: Polizei)

Beamte brachten die Jugendliche zurück in die Hallertau

MOOSBURG Wie gestern berichtet, wurde ein 14-jähriges Mädchen aus Au i. d. Hallertau seit drei Tagen vermisst. Nach Auslösung der Öffentlichkeitsfahndung wurde die Jugendliche am Donnerstag Abend gegen 20.30 Uhr von einer Polizeistreife in München-Laim wohlbehalten aufgegriffen und in Gewahrsam genommen. Sie wurde von den Beamten ins Jugendhaus in der Hallertau zurückgebracht.

Die Vermisstenfahndung ist damit erledigt. Die Polizei bedankt sich bei den Medien für die Unterstützung der Suchmaßnahmen.