29.04.2018, 15:30 Uhr

Überhöhte Geschwindigkeit: Weiterer schwerer Motorradunfall

Symbolfoto (Foto: rioblanco/123rf.com)Symbolfoto (Foto: rioblanco/123rf.com)

Fahrer erleidet schwere Beinverletzungen

FINSING Am Samstagnachmittag ereignete sich auf der Staatsstraße ED 11 erneut ein schwerer Motorradunfall.

Der 37-jährige Motorradfahrer fuhr von Markt Schwaben in Richtung Finsing. Aufgrund überhöhter Geschwindigkeit stürzte er in der Rechtskurve und rutschte gegen die Leitplanke. Der Mann zog sich dabei schwere Verletzungen an beiden Beinen hinzu und musste mit dem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus Harlaching gebracht werden. Weitere Verkehrsteilnehmer waren nicht beteiligt. Am Motorrad entstand ein Sachschaden von ca. 1.500 Euro.