04.04.2018, 20:13 Uhr

Am Rathausplatz erwischt Mit Drogen und Alkohol am Steuer

(Foto: tg)(Foto: tg)

Die Strafe fällt saftig aus.

DORFEN Am helllichten Vormittag wurde ein 28-Jähriger mit seinem Pkw auf dem Rathausplatz von der Polizei bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten. Die Beamten rochen bei dem 28-Jährigen Alkohol und stellten drogentypische Auffälligkeiten fest. Der Verdacht bestätigte sich dann auch durch entsprechende Tests. Die Fahrt war für den 28-Jährigen deshalb zu Ende und er musste sich im Klinikum einer Blutentnahme unterziehen. Nun erwartet ihn ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro, zwei Punkte in Flensburg sowie ein Fahrverbot.


0 Kommentare