04.04.2018, 12:21 Uhr

Achtung Betrüger! Wieder falscher Polizist am Telefon

(Foto: mx)(Foto: mx)

Polizei warbt vor dreisten Telefon-Tricksern.

ERDING Aufmerksame Bürger teilten gestern im Laufe des Abends eine Reihe von Anrufen eines angeblichen Polizeibeamten mit. Der Unbekannte sprach Hochdeutsch und erkundigte sich nach Bargeld und Schmuck. Als Anrufnummer wurde teilweise die Telefonnummer 08122/110 angezeigt.

Die Bürger reagierten in allen Fällen richtig, sie beendeten das Gespräch und meldete es der Polizei.

Für mögliche Anrufe durch die Polizei gilt es zu beachten, dass die Polizei niemals unter der Polizei-Notrufnummer 110 anrufen, und sich auch nicht nach Geld oder Wertgegenständen erkundigen wird. Sollte man sich unsicher über den Gesprächspartner sein, bitte auflegen und bei der örtlichen Polizeidienststelle anrufen.


0 Kommentare