11.03.2018, 19:44 Uhr

Polizei fand 31-Jährigen früh morgens Betrunken mit einem geklauten Radl unterwegs

Symbolbild (Foto: Blazej Lyjak/123rf.com)Symbolbild (Foto: Blazej Lyjak/123rf.com)

Rausch neben der Straße ausgeschlafen

ERDING Am Samstagmorgen, 10. März, gegen 4 Uhr fand eine Polizeistreife im Stadtgebiet Erding neben der Münchener Straße einen schlafenden Mann. Neben ihm lag ein Fahrrad. Als die Polizisten neben dem Mann anhielten, stand dieser plötzlich auf und fuhr mit dem Fahrrad davon. Der 31-jährige Mann aus Tansania konnte kurze Zeit später jedoch angehalten und kontrolliert werden. Dabei wurde eine deutliche Alkoholisierung des Mannes festgestellt. Der Mann gab darüber hinaus zu, dass er das Fahrrad zuvor gestohlen hatte. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt. Nun muss er mit zwei Strafverfahren rechnen – Trunkenheit im Verkehr und Diebstahl.