23.11.2017, 14:26 Uhr

Bremsmanöver löst Unfall aus Auffahrunfall auf der Flughafentangente

Beide am Unfall beteiligten Fahrer wurden ins Krankenhaus gebracht. (Foto: teka77/123rf.com)Beide am Unfall beteiligten Fahrer wurden ins Krankenhaus gebracht. (Foto: teka77/123rf.com)

Einer der beiden Unfallbeteiligten wurde verletzt

ERDING Gestern gegen 18.40 Uhr bremste der Fahrer eines Ford Fiesta, der auf Höhe der Einfahrt Erding Mitte auf der Flughafentangente in Richtung Flughafen unterwegs war, sein Fahrzeug leicht ab, um einem anderen Wagen das Auffahren auf die Flughafentangente zu ermöglichen. Der Fahrer des nachfolgenden Ford Tourneo bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Fiesta auf. Bei dem Aufprall zog sich der Fiestafahrer eine Platzwunde am Kopf und Schmerzen im Bereich der Lendenwirbelsäule zu. Der Tourneo-Fahrer blieb unverletzt. Beide wurden aber ins Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt.


0 Kommentare