09.11.2019, 09:26 Uhr

Großeinsatz der Feuerwehr Wochenenddomizil bei Simbach niedergebrannt

(Foto: david@engel.ac/123rf.com)(Foto: david@engel.ac/123rf.com)

Mit einem Großaufgebot versuchte die Feuerwehr in den frühen Samstagmorgenstunden, den Brand eines Wochenenddomizils bei Simbach zu löschen.

SIMBACH Am Samstag gegen 4.30 Uhr wurde ein Brand in Pirka bei Simbach gemeldet. Bei dem Objekt handelte es sich laut Auskunft des Besitzers um eine Holzhütte, die zu einem Wochenenddomizil umgebaut werden sollte. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es zum Vollbrand.

Der Sachschaden liegt bei ca. 20.000 Euro. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot im Einsatz. Personen waren zum Glück nicht gefährdet oder wurden verletzt.


0 Kommentare