26.10.2019, 15:50 Uhr

Von wegen Daten austauschen Unfallverursacherin gibt Gas – jetzt sucht die Polizei nach ihr

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Eigentlich sah alles nach einer „normalen“ Unfallaufnahme aus. Doch dann gab die Unfallverursacherin plötzlich Gas.

DINGOLFING Am Freitag gegen 16.45 Uhr fuhr eine Pkw-Fahrerin auf der Brumather Straße stadtauswärts. An der Kreuzung zur Stauseestraße blieb sie an der roten Ampel stehen. Eine weitere Autofahrerin bremste offenbar zu spät und fuhr auf das Fahrzeug der Geschädigten auf.

Die Geschädigte fuhr daraufhin rechts an den Straßenrand, um sich mich der anderen Unfallbeteiligten auszutauschen. Doch die dachte offenbar gar nicht daran, zu dem von ihr verursachten Schaden zu stehen. Denn statt anzuhalten, gab sie Gas und flüchtete unerlaubt vom Unfallort. Hinweise bitte an die Polizei Dingolfing.


0 Kommentare