04.07.2019, 09:07 Uhr

Gülle lief in Sickergraben Traktor mit Gülleanhänger kam von der Fahrbahn ab

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Auslaufende Gülle aus einem Anhänger sorgte am Mittwoch für einen Einsatz der Eichendorfer Feuerwehr.

EICHENDORF Am Mittwoch fuhr ein 45-Jähriger aus dem Gemeindebereich Eichendorf mit seinem Traktor mit Anhänger auf der Kreisstraße DGF 31. Aufgrund ungeklärter Ursache kam er nach rechts ins Bankett, lenkte gegen und kam anschließend links von der Fahrbahn ab, wobei der Anhänger umkippte. Dadurch lief die geladene Gülle in einen angrenzenden Sickerschacht aus. Durch die Feuerwehr Eichendorf wurde eine Wassersperre errichtet. Vorsorglich wurde auch das Wasserwirtschaftsamt verständigt.


0 Kommentare