20.06.2019, 15:13 Uhr

Polizei sucht nach der Frau Radlerin touchiert Opel und flüchtet

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Eine kleine Verfolgungsjagd lieferte sich am Mittwochmittag eine Radlerin mit einem Opel-Fahrer, dessen Auto sie zuvor touchiert hatte. Die Dame konnte allerdings unerkannt flüchten.

DINGOLFING Am 19. Juni gegen 12.20 Uhr befuhr ein Opel-Fahrer die Kreuzstraße in Dingolfing. Zur selben Zeit wollte eine Fahrradfahrerin, von der Unterführung der Staatsstraße kommend, auf die Kreuzstraße fahren und touchierte dabei den Opel. Anstatt anzuhalten, fuhr die Radfahrerin aber weiter. Trotz mehrfacher Zurufe und einer kleinen Verfolgungsfahrt durch den Pkw-Fahrer hielt die Radfahrerin nicht an.

Die Polizei hat jetzt Ermittlungen wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort eingeleitet. Der Schaden liegt bei ca. 400 Euro. Die Fahrerin konnte als ca. 60 Jahre alt, 165 cm groß und mit dunkler Bekleidung beschrieben werden.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Dingolfing unter der Telefonnummer 08731/3144-0.


0 Kommentare