06.06.2019, 09:21 Uhr

Kotflügel und Felge beschädigt Auto angefahren und geflüchtet – doch ein Zeuge hat sich das Kennzeichen notiert

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Ein Verkehrsteilnehmer hat am Dienstagabend vor einer Apotheke in der Geratsberger Straße ein Auto angefahren und sich dann einfach aus dem Staub gemacht, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Doch ein Zeuge hat sich das Nummernschild gemerkt.

DINGOLFING Zwischen 18.10 und 18.30 Uhr parkte ein 68-jähriger Mann seinen schwarzen Pkw Opel Astra vor der Apotheke. Als er zu seinem Wagen zurückkehrte, stellte er fest, dass in der Zwischenzeit hinten links der Kotflügel und die Felge beschädigt wurden. Da ein Zeuge eine Nachricht hinterließ, steht das Kennzeichen des flüchtigen Fahrzeuges fest. Ermittlungen wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort wurden eingeleitet. Der Schaden liegt bei 1.000 Euro.


0 Kommentare