01.06.2019, 14:16 Uhr

Streit unter Suchtkranken eskaliert Mit Brett aufeinander losgegangen

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Zwei Betrunkene sind in der Nacht auf Samstag aufeinander losgegangen. Dabei wurde sogar mit einem Brett zugeschlagen.

DINGOLFING In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es in einem Ortsteil von Dingolfing in einer Einrichtung für Suchtkranke zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 33- und einem 48-jährigen Mann. Sie schlugen aufeinander ein und der Jüngere ging dann auf den Älteren sogar mit einem Brett los.

Der jüngere Mann wurde schließlich in Gewahrsam genommen und musste den Rest der Nacht in einer Polizeizelle verbringen. Beide Männer waren erheblich alkoholisiert. Ermittlungen wegen Körperverletzung wurden aufgenommen.


0 Kommentare