26.04.2019, 09:22 Uhr

In der Eberlstraße in Dingolfing Schrauben in Hinterreifen gedreht

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Alles andere als ein blöder Streich ist das, was ein bislang Unbekannter am Donnerstag mit zwei Schrauben in der Eberlstraße angestellt hat.

DINGOLFING Zwischen 8 und 20.45 Uhr war ein Mercedes Sprinter in der Eberlstraße abgestellt. In diesem Zeitraum hat bislang unbekannter Täter in den rechten Hinterreifen des Fahrzeuges zwei Schrauben hineingrdreht und richtete dadurch einen Schaden von 100 Euro an. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Dingolfing, Telefon 08731/31440.


0 Kommentare