05.04.2019, 09:40 Uhr

Polizei stellt Autoschlüssel sicher Angetrunkener Randalierer will sich hinters Steuer setzen

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Zuerst randalieren und sich dann auch noch mit Alkohol intus hinters Steuer setzen? Das hielt die Dingolfinger Polizei für keine gute Idee.

DINGOLFING Am Donnerstagabend wurden die Beamten zur Tiefgarage am Spitalplatz gerufen, da dort ein Mann mit einem Feuerlöscher zu randalieren beginnen würde. Vor Ort trafen sie auf einen 51-jährigen Mann, der damit an seinem eigenen Auto herumhantierte.

Da die Polizei bei dem Mann eine deutliche Fahne feststellte und der anschließende Alkoholtest positiv verlief, stellte sie seinen Pkw-Schlüssel sicher und verhinderte damit eine Trunkenheitsfahrt. Denn nach eigener Aussage wollte der Mann eigentlich noch selbst nach Hause fahren.


0 Kommentare