29.03.2019, 11:00 Uhr

Polizei sucht Unfallverursacher Opel Astra angefahren und sich dann aus dem Staub gemacht

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Böse Überraschung für einen 56-Jährigen: Nur 20 Minuten hatte er sein Auto am Donnerstag in der Dingolfinger Bahnhofstraße geparkt. Doch genau in diesem kurzen Zeitraum beschädigte ein bislang Unbekannter die Stoßstange seines Autos.

DINGOLFING Zwischen 8.20 und 8.40 Uhr hatte der Mann seinen roten Pkw Opel Astra in der Bahnhofstraße auf dem Parkplatz eines Getränkemarktes abgestellt. Als er zu seinem Auto zurückkehrte, stellte er an der vorderen Stoßstange einen frischen Unfallschaden fest. Der Verursacher hat weder eine Nachricht hinterlassen, noch den Unfall bei der Polizei gemeldet. Es entstand ein geschätzter Schaden von 1.000 Euro. Eine Anzeige wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort wurde aufgenommen.

Wer den Unfall beobachtet hat, soll sich bitte an die Polizeiinspektion Dingolfing unter der Telefonnummer 08731/3144-0 wenden.


0 Kommentare