21.02.2019, 09:57 Uhr

Polizei sucht Zeugen Heckscheibe von Fiat Bravo eingeschlagen

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Alles andere als eine schöne Überraschung zum Valentinstag erlebte vergangene Woche eine 22-Jährige. Ihr Pkw wurde nämlich von einem bislang Unbekannten mutwillig beschädigt.

LANDAU A. D. ISAR Wie die Polizei mitteilt, hatte die Landauerin ihren Fiat Bravo am 14. Februar zwischen 13.45 und 20.30 Uhr in der Theresienstraße geparkt. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkam, sah die 22-Jährige, dass die Pkw-Heckscheibe mutwillig eingeschagen war. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Wer Hinweise zu dem Vorfall hat, sollte sich bei der Polizeiinspektion Landau melden.


0 Kommentare