26.01.2019, 16:00 Uhr

Nach Parkrempler geflohen Wer hat den Smart-Fahrer beobachtet?

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Richtig geärgert hat sich am Freitagnachmittag ein Opel-Fahrer in Frontenhausen. Ein bislang Unbekannter hat in seinem Smart beim Rangieren den Opel touchiert, sich aber nicht weiter um den Schaden gekümmert. Jetzt sucht die Polizei nach dem Unfallflüchtigen.

FRONTENHAUSEN

Am Freitag gegen ca. 16 Uhr rangierte der Fahrer eines schwarzen Smart in der Bahnhofstraße 23 vor einer Arztpraxis seinen Pkw. Er beschädigte dabei einen geparkten blauen Opel. Beim Verursacher soll es sich um einen ca. 60-jährigen Mann handeln. Dieser fuhr nach dem Unfall einfach weiter, ohne sich um den von ihm angerichteten Schaden zu kümmern.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Dingolfing unter der Telefonnummer 08731/31440. 


0 Kommentare