01.01.2019, 20:00 Uhr

19-Jähriger im Drogenrausch Junger Autofahrer liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Autofahrer (19) flüchtete in Niederviehbach (Lkr. Dingolfing-Landau) vor Polizeikontrolle.

NIEDERVIEHBACH Am Silvesterabend gegen 20.30 Uhr wollten Polizeibeamte in Niederviehbach (Lkr. Dingolfing-Landau) einen Pkw-Fahrer kontrollieren. Der Fahrer allerdings gab laut Polizeiangaben Gas und raste davon. Bei seiner Flucht überfuhr er einen Kreisverkehr mitsamt Verkehrsschild und touchierte kurze Zeit später das Polizeiauto.

Wenig später konnte er gestoppt werden. Der Fahrer, ein 19-Jähriger, hatte Alkohol und Betäubungsmittel konsumiert. Zudem war er nicht im Besitz eines Führerscheins. Daraufhin musste er sich einer Blutentnahme unterziehen.

Bei einer anschließenden Wohnungsdurchsuchung fand die Polizei noch eine geringe Menge Amphetamin sowie eine Schreckschusswaffe.

An beiden Pkws entstand ein Sachschaden von ca. 11.000 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Es wurden gegen den 19-Jährigen Ermittlungen wegen diverser Straftaten eingeleitet.


0 Kommentare