25.11.2018, 09:48 Uhr

Verkehrspolizei sauer Farb-Attacke auf Blitzer-Anhänger

Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)

Unbekannter besprüht bei Pilsting stationäres Radargerät.

PILSTING Da haben möglicherweise einige Temposünder Glück gehabt: Im Zeitraum vom Freitag, 11 Uhr, bis zum Samstag, 7 Uhr, besprühte ein Unbekannter bei Pilsting ein von der Verkehrspolizeiinspektion Deggendorf aufgestelltes Geschwindigkeitsmessgerät, einen sogenannten „Enforcement Trailer“, mit Farbe.

Wie die Polizei mitteilt, wurde das Gerät durch diese Aktion in seiner Funktion gestört. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 200 Euro geschätzt.

Der Trailer stand neben der Bundesstraße B 20 in der Nähe der Abfahrt zur Staatsstraße 2074 auf Höhe Pilsting.


0 Kommentare