04.10.2018, 16:06 Uhr

Mit reichlich Alkohol im Blut Autofahrer (26) bei Eichendorf verunglückt

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Verkehrsunfall im Landkreis Dingolfing-Landau

EICHENDORF Am Dienstagnachmittag (2. Oktober) gegen 17.30 Uhr ereignete sich auf der Staatsstraße 2113 im Gemeindebereich Eichendorf ein Verkehrsunfall. Wie die Polizei mitteilt, kam ein Autofahrer (26) auf Höhe der Abzweigung Wannersdorf aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und landete im angrenzenden Feld. Verletzt wurde hierbei niemand. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von ca 500 Euro. Da der Fahrer nach Polizeiangaben „erheblich alkoholisiert“ war, wurde im Krankenhaus eine Blutentnahme durchgeführt. Ferner wurde festgestellt, dass der 26-Jährige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Daher erwartet ihn nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis.


0 Kommentare