27.09.2018, 14:46 Uhr

Überholmanöver missglückt Fahranfänger (18) bei Frontenhausen verunglückt


Heftiger Verkehrsunfall am Donnerstag im Landkreis Dingolfing-Landau

FRONTENHAUSEN Am Donnerstagmorgen (27. September) gegen 7.15 Uhr war ein Mercedesfahrer (18) auf der Staatsstraße von Frontenhausen in Richtung Aham unterwegs. Kurz nach Biegendorf wollte er nach Polizeiangaben in einer Rechtskurve einen vor ihm fahrenden Pkw überholen. Dabei kam er infolge nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab. Der Mercedes prallte zunächst gegen eine Böschung und überschlug sich anschließend im angrenzenden Acker.

Der Fahranfänger war angeschnallt und zog sich deshalb nur leichte Verletzungen zu. An dem Mercedes entstand Totalschaden in Höhe von 40.000 Euro.


0 Kommentare