27.08.2018, 08:12 Uhr

Zwei Polizeiinspektionen ermitteln Unbekannte klauen reihenweise Kennzeichen

Foto: chalabala/123RF (Foto: chalabala/123RF)Foto: chalabala/123RF (Foto: chalabala/123RF)

Mehrere Vorfälle in Simbach und Reisbach angezeigt.

DINGOLFING-LANDAU Von Samstag auf Sonntag wurden in der Nacht an zwei Pkws, welche auf dem Parkplatz einer Diskothek in der Arnstorfer Straße in Simbach bei Landau abgestellt waren, jeweils die hinteren Kennzeichen entwendet. Bei den Fahrzeugen handelt es sich um zwei BMWs. Die Geschädigten, eine 20-Jährige aus dem Gemeindebereich Frontenhausen und ein 45-Jähriger aus dem Gemeindebereich Arnstorf, erstatteten Anzeige bei der Polizeiinspektion Landau a.d. Isar wegen Diebstahls. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion unter 09951/9834-0.

Und auch die Polizeiinspektion Dingolfing musste sich am Sonntag mit Kennzeichendiebstählen beschäftigen: Ebenfalls von Samstag auf Sonntag wurde in der Fasanenstraße in Reisbach das amtliche hintere Kennzeichen DGF-M2000 von einem grauen Pkw BMW der 5-er Reihe gestohlen. Im selben Zeitraum schlug der unbekannte Dieb am Hofberg zu. Dort klaute er das hintere Kennzeichen DGF-A536 von einem schwarzen Pkw Opel Astra. In der Neumühlstraße stand ein grauer Pkw Seat Ibiza. Hier fehlt das vordere Kennzeichen DGF-MV46. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Dingolfing unter der Telefonnummer 08731/3144-0 !


0 Kommentare