30.05.2018, 08:59 Uhr

Schwerer Unfall bei Mamming Senior (92) mit E-Bike verunglückt

Christoph 15 Straubing. (Foto: Für ADAC Berichterstattung)Christoph 15 Straubing. (Foto: Für ADAC Berichterstattung)

Am Dienstagmittag wurde bei Mamming ein 92-Jähriger schwer verletzt.

MAMMING Am Dienstag gegen 12.15 Uhr fuhr ein 92-jähriger Mann mit seinem Elektrofahrrad auf dem Radweg an der Kreisstraße DGF 11 zwischen Mamming und Mammingerschwaigen. Zur selben Zeit fuhr eine 27-jährige Frau mit ihrem Auto von Mamming in Richtung Mammingerschwaigen. Plötzlich fuhr der Senior mit seinem Rad von rechts kommend in die Kreisstraße ein. Er hatte den herannahenden Pkw der jungen Frau übersehen. Die Frau konnte trotz eines Ausweichversuchs einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der Radfahrer zog sich bei der Kollision schwere Kopfverletzungen zu und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Klinikum geflogen werden. Wegen der Schwere der Verletzungen wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft ein Gutachter hinzugezogen. Die junge Frau erlitt bei dem Unfall einen Schock.


0 Kommentare