15.02.2018, 09:39 Uhr

Anzeige wegen Körperverletzung Frau rastet im Jobcenter aus und verletzt einen Security-Mitarbeiter

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Eine Frau ging auf die Mitarbeiterin des Jobcenters los und verletzte sogar einen Mann vom Sicherheitsdienst

DINGOLFING Am 14.02.2018 wollte eine Frau (39) im Dingolfinger Jobcenter für ihre minderjährige Tochter einen Leistungsantrag stellen. Sie hatte jedoch nach Polizeiangaben nicht die nötigen Unterlagen bei sich und wollte sie auch nicht beibringen. Im weiteren Verlauf wurde die Frau immer wütender und versuchte schließlich, die 42-jährige Sachbearbeiterin des Jobcenters körperlich anzugreifen. Der Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes (35) ging dazwischen und wurde von der rabiaten Kundin leicht verletzt. Bis zum Eintreffen der Polizei machte sich die Täterin aus dem Staub. Ihre Personalien sind aber bekannt. Sie wird wegen Körperverletzung zur Anzeige gebracht.


0 Kommentare