08.01.2020, 09:49 Uhr

Vandalismus Böller im Leichenschauhaus gezündet

(Foto: handmadepictures/123RF)(Foto: handmadepictures/123RF)

Wie der Polizeiinspektion Deggendorf von der Gemeinde Hengersberg mitgeteilt wurde, zündeten Unbekannte zwischen Montag und Freitag, 30. Dezember und 3. Januar, Feuerwerkskörper in der öffentlichen Toilette im Leichenschauhaus im Lindachweg.

HENGERSBERG Dadurch wurden die Wände und Decke, sowie der Seifenspender und der Spülkasten beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 500 Euro.


0 Kommentare