29.04.2019, 07:01 Uhr

Frontalcrash Zwei Pkw kollidieren frontal im Gegenverkehr

Ein Pkw kam auf dem Dach im Feld zu liegen. (Foto: Walter Wisberger/zema-foto.de)Ein Pkw kam auf dem Dach im Feld zu liegen. (Foto: Walter Wisberger/zema-foto.de)

Aus bislang unbekannter Ursache kollidierten zwei Pkw, einer kam im angrenzenden Feld auf dem Dach zu Liegen.

WINZER Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Sonntag, 28. April, auf der Staatsstraße zwischen Winzer und Hengersberg im Landkreis Deggendorf auf Höhe des Kiesweihers Winzer ereignet. Nach ersten Erkenntnissen zufolge ist ein Auto aus bislang unbekannter Ursache kurz nach 18 Uhr in den Gegenverkehr geraten und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Pkw. Beide Fahrer wurden bei dem Unfall mittelschwer verletzt. Ein Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach in einem Feld liegen. Der Rettungshubschrauber war zwar vor Ort, wurde aber nicht benötigt. Die beiden Männer im Alter von etwa 70, der zweite über 40 Jahre alt, wurden mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Wer den Unfall verursachte, war zunächst nicht klar.

Der zweite Unfallbeteiligte blieb schwer beschädigt auf der Straße stehen. (Foto: Walter Wisberger/zema-foto.de)

0 Kommentare