21.04.2019, 10:08 Uhr

Brand Heckenbrand in Solla fordert zwei Verletzte

Die Feuerwehr war schnell vor Ort und hatte den Brand bald unter Kontrolle (Foto: Walter Wisberger/zema-foto.de)Die Feuerwehr war schnell vor Ort und hatte den Brand bald unter Kontrolle (Foto: Walter Wisberger/zema-foto.de)

Die Feuerwehr haten den Brand schnell unter Kontrolle

SOLLA Zu einem Heckenbrand ist es am Karsamstag gegen 13.30 Uhr in Solla bei Außernzell (Landkreis Deggendorf) gekommen. Zwei Personen erlitten leichte Rauchgasvergiftungen, teilte ein Sprecher der Polizei mit. Der Feuerwehr gelang es relativ schnell, den Brand zu löschen.


0 Kommentare